Register

Erkrankungen

Register

Erkrankungen

Register

Erkrankungen

Register

Erkrankungen

Nach oben

Erkrankungen in medizinischen Fachgebieten: Entscheidungsfindung vermittels Laborbefunden

Liste der Fachgebiete

Die in den nachfolgenden Tabellen gelisteten Erkrankungen und Zustände sind untergliedert in die Fachgebiete (zur Auswahl muss die jeweilige Tabelle angeklickt werden – Verlinkungen sind immer ersichtlich durch grünen Text mit Unterstreichung):

Tabelle 01 Erkrankungen und Zustände: CHIRURGIE

Normalpersonen

Operativer Eingriff

Präoperativ

Intraoperativ

Postoperativ

Tabelle 02 Erkrankungen und Zustände: ENDOKRINOLOGIE (Hypophyse, Nebenniere, Nebenschilddrüse, Ovar/Testes, Schilddrüse)

Hypophyse

Hypopituitarismus

Einflussgrößen des Wachstums

Einflussgrößen der Prolaktinsekretion

Nicht-sekretorischer Tumor der Hypophyse

Wachstumsstörungen

Hypothalamisch-hypophysäre Ovarialinsuffizienz

Nebenniere, Mineralokortikoid-Hypertonie

Aldosteronismus, primärer

Aldosteronismus, sekundärer

Bartter-Syndrom

Enzymdefekte

Gordon Syndrom

Hyperkortisolismus

Hyporeninnismus

Hypertonie

Liddle Syndrom

Medikamente

Nierenarterienstenose

Polyarteriitis nodosa

Renin bildende Tumoren

Schwangerschaft

Syndrome of apparent mineralocorticoid excess (AME)

Nebenniere, kortikotrope Achse

Adipositas

Anorexia nervosa

Chronischer Alkoholabusus

Cushing-Syndrom

Depression

Ektope ACTH-Bildung

Enzymmangel

Glucokortikoidresistenz

Hypophysenadenom

Hypophysenvorderlappen (HVL)-Insuffizienz

Inzidentalom

Kongenitale adrenale Hyperplasie (CAH)

Kritisch Kranke

Leberzirrhose

Metyrapon-Therapie

Nebennierenrinden (NNR)-Insuffizienz

NNR-Hyperplasie

NNR-Tumor

Östrogentherapie

Pharmakotherapie mit synthetischen Glucokortikoiden

Polycystisches Ovarialsyndrom (PCOS)

PROPI-Mutation

Schwangerschaft

Sheehan-Syndrom

Transsphenoidale Chirurgie (TSS)

Tumoren der Nebennierenrinde (NNR)

Nebenschilddrüse

Hyperparathyreoidismus, neonataler schwerer

Hyperparathyreoidismus, primärer

Hyperparathyreoidismus sekundärer

Hyperparathyreoidismus, Vitamin D-Mangel bedingt

Hyperparathyreoidismus tertiärer

Hyperparathyreoidismus tertiärer

Ovar/Testes

Amenorrhoe

Androgenisierung

Anovulatorischer Zyklus

Asherman Syndrom

Corpus luteum-Insuffizienz

Del Castillo Syndrom

E2-produzierende Tumoren

Enzymdefekte der Steroidbiosynthese

Funktioneller präpubertaler Kastrat

Hämochromatose

Hodenhochstand

Hyperprolaktinämie

Hypophyststiel-Durchtrennung

Hypothalamisch-hypophysäre Ovarialinsuffizienz

Isolierter Mangel von FSH oder LH

Kallmann-Syndrom

Klinefelter Syndrom (KS)

Kritisch Kranke

LH-resistente Testes

Medikamente

Metabolisches Syndrom, Diabetes mellitus

Nicht-sekretorischer Tumor der Hypophyse

Niereninsuffizienz, chronische

Oligomenorrhoe

Ovarielle Störung

Polycystisches Ovarialsyndrom (PCOS)

Polymenorrhoe

Orchitis

Präeklampsie

Primäre Ovarialinsuffizienz

Pseudohermaphrotismus

Radiotherapie

Reifenstein Syndrom

Reproduktive Achse der Frau

Reproduktive Funktion des Mannes

Schwangerschaft

Testikuläre Feminisierung

Verlaufskontrolle der Sterilitätsbehandlung, vor allem bei Clomiphen- bzw. Gonadotropin-Behandlung

Vermehrte SHBG-Bildung

XX-Männer

XX/X0 gemischte gonadale Dysgenesie

XYY-Syndrom

Zeit bis zur Menopause

Paraganglien, Neuroblastom

Multiple endokrine Neoplasie Typ 2 (MEN2)

Neuroblastom

Neurofibromatose Typ 1 (NF1)

Seltene Genmutationen

Succinat dehydrogenase (SDH) bezogene Syndrome

Von Hippel-Lindau Erkrankung

Schilddrüse

Adipositas

Athyreose

Autonomes Adenom

C-Zell-Hyperplasie

Euthyreose

Extrathyroidale Erkrankungen

Funktionsstörung

Hepatitis, akute

Hypothyreose

Hyperthyreose

Hypophysenadenom

Karzinom der Schilddrüse

Ketoazidose

Low T3 Syndrom

Makro-TSH

Medikamente

Morbus Basedow

Physiologische Schilddrüsenfunktion

Schwangerschaft

Solitäres toxisches Adenom

Spontanabort

Struma

Therapie von Störungen der Schilddrüsenfunktion

Thyreoiditis

Thyreotoxische Krise

Tabelle 03 Erkrankungen und Zustände: GASTROENTEROLOGIE

Adipositas

AIDS

Akute Hepatitis

Akutes Abdomen

Akute Mitreaktion der Leber bei Infektionen

Akute Pankreatitis

Akute Virushepatitiden durch hepatotrope Viren

Alkoholismus

Amyloidose

Arbeitsunfähigkeit

Ascites

Autoimmunerkrankungen der Leber und Gallenwege

BARD Score

Cholestatische Syndrome

Chronisch Kranke

Chronische Berylliose

Coeruloplasmin Mangel

Darmerkrankung

Diarrhoe

Hepatitis, chronische

Hepatopathien in der Schwangerschaft

Hitzschlag

Hyperlipoproteinämie

Hypoxische Hepatopathie

Hyperbilirubinämie

Carnitinmangel

Karzinoid

Leber-toxische Schädigung

Lebererkrankung, autoimmune

Leberabszess

Lebermetastasen

Leberzirrhose

Magen

Malabsorption/Maldigestion

Maligner Tumor

Medikamenten bedingte Hepatotoxizität

Metabolisierungsstörung von Spurenelementen

Neuroendokrine Tumoren (NETS)

Phäochromozytom und Phäochromozytom assoziierte Syndrome

Pankreas

Porphyrie

Vitaminmangel (B6)

Vitaminmangel (B12)

Vitaminmangel (Folat)

Vitaminmangel (D)

  • Tabelle 6.6-3: Zustände mit veränderter 25 (OH)D oder 1,25 (OH)2 D3 Konzentration
  • Tabelle 04 Erkrankungen und Zustände: HÄMATOLOGIE

    Allogene Knochenmarktransplantation

    Alkoholabusus

    Allergie

    Asthma, COPD

    Anämie allgemein

    Anämie chronischer Erkrankungen

    Anämie makrozytär

    Anämie mikrozytär

    Anämie normozytär

    Autoimmunerkrankung

    Blutspende/Bluttransfusion

    Enzymdefekte der Erythrozyten

    Chemotherapie/Strahlentherapie

    Eosinophilie

    Erythrozytäre Dysmorphie

    Erythrozytenenzym-Mangel

    Erythropoetin (ESA) Therapie

    Granulozytopenie neutrophile

    Hämolyse

    Hormonelle Erkrankung

    Hypoxie

    Immunthrombozytopenie

    Infektionserkrankung

    Leukämie

    Lymphopenie

    Maligne Erkrankung

    Medikamente

    Monozytose

    Myelodysplastisches Syndrom

    Myeloproliferative Erkrankungen

    Neugeborene/Kinder

    Nierenerkrankung

    Normalpersonen

    Operation, prä- und postoperativ

    Polyglobulie/Polyzythämie

    Schwangerschaft

    Splenomegalie

    Thalassämie

    Thrombozytose

    Thrombozytopenie

    Vitaminmangel

    Tabelle 05 Erkrankungen und Zustände: HÄMOSTASEOLOGIE

    Acetylsalicylsäure-Therapie

    ADP-Rezeptorantagonisten-Therapie

    Amyloidose

    Ancrod-, Defibrase-Therapie

    Antineoplastische Therapie

    Antiphospholipid Syndrom

    Antithrombin (AT)-Mangel

    Aortendissektion

    APC-Resistenz, Faktor V-Leiden

    Arterielle Thrombose

    Ascites

    Asparaginase Therapie

    Autoimmunerkrankung

    C1-Inhibitor (C1-Inh) Verminderung

    Diabetes mellitus/Metabolisches Syndrom

    Disseminierte intravasale Gerinnung (DIC)

    Dysfibrinogenämie

    Faktorenmangel

    Fibrinolyse

    Fibrinogen, Änderung der Konzentration

    Fibrinolytische Therapie

    Frühgeborene/Neugeborene – Störungen der Hämostase

    Hämodilution

    Hämophilie

    Hemmkörper und Inhibitoren gegen Gerinnungsfaktoren

    Heparintherapie

    Hereditäre Defekte bzw. Mangel

    Herzerkrankung

    Hypertonie

    Inflammation

    Lebererkrankung (akute Hepatitis und toxische Schädigung)

    Lungenembolie

    Lupusantikoagulans

    Maligne Tumoren

    Medikamente

    MTHFR Mangel

    Niereninsuffizienz

    Nephrotisches Syndrom

    Operation: prä-, peri- und post operativ

    Primäre Störungen der Hämostase

    Protein C (PC)- Protein S (PS)-Mangel

    Prothrombin assoziierte Störungen

    Purpura

    Thrombose, venöse

    Schwangerschaft/hormonelle Antikoagulation

    Spontane intracerebrale Hämorrhagie

    Storage pool Defekt

    Thrombophilie

    Thrombozytenfunktions-Diagnostik

    Thrombozytenzahl Diagnostik

    Vaskulitis

    Venöse Thrombose

    Verbrauchskoagulopathie

    Verbrennung

    Verlustkoagulopathie

    Vitamin K Mangel und Vitamin K-Antagonisten

    Thrombozytopenie

    Thrombozytopathie

    Von Willebrand Syndrom (vWs)

    Tabelle 06 Erkrankungen und Zustände: IMMUNOLOGIE

    Humorale und zelluläre Immunität

    Angeborene Immundefekte

    Antikörper-/Immunglobulinmangel

    Severe combined Immunodeficiency (SCID)

    T-Zell-Immundefizienz

    Komplementmangel

    Lymphopenie

    Leukozytendefekt

    Medikamenten bedingter Mangel der Immunabwehr

    MHC-Klasse-Defekt

    Mit Erhöhung von Interleukin oder Interleukinrezeptor assoziierte Erkrankungen

    Tabelle 07 Erkrankungen und Zustände: INFEKTIOLOGIE

    Infektionen

    Infektionen mit Lymphopenie

    Infektionen durch Bakterien

    Infektionen durch Viren

    Infektion durch Parasiten

    Infektionen durch Pilze

    • Andere Schimmelpilze: Beitrag 45.5
    • Aspergillose: Beitrag 45.4
    • Blastomyces dermatitidis (Blastomykose, Gilchrist’s Disease): Beitrag 45.9
    • Candida: Beitrag 45.2
    • Coccidioides immitis, Coccidioides posadasii (Coccidioidomykose, Valley fever, San Joaqin Fever, Wüsten-Rheumatismus): Beitrag 45.8
    • Cryptococcus neoformans (Kryptokokkose): Beitrag 45.3
    • Histoplasma capsulatum (Histoplasmose, Darling’s Disease): Beitrag 45.7
    • Paracoccidioides brasiliensis (Blastomykose, südamerikanische Blastomykose): Beitrag 45.10
    • Pneumocystis jirovecii: Beitrag 45.6
    • Sporothrix schenckii (Sporotrichose, Morbus Schenck): Beitrag 45.11

    Tabelle 08 Erkrankungen und Zustände: INFLAMMATION

    Akute-Phase Reaktion

    Anämie chronischer Erkrankungen

    Amyloidose

    Atherosklerose

    Autoimmunerkrankung

    Diabetes mellitus/Insulinresistenz

    Erkältungskrankheiten

    Fieber und Erkrankung

    Gastrointestinale Erkrankung

    Herzerkrankung

    Infektion

    Inflammation

    Immunabwehr

    Lebererkrankung

    Lungenerkrankung

    Maligner Tumor

    Medikamente

    Mortalitätsrisiko bei kritisch Kranken

    Nierenerkrankung

    Operation

    Oxidativer Stress

    Pankreaserkrankung

    Rheumatische Erkrankung

    Schlaganfall

    Schwangerschaft, Entbindung

    Sichelzellanämie

    Transplantation

    Tabelle 09 Erkrankungen und Zustände: KARDIOVASKULAR

    Herz

    Akute Dyspnoe

    Akutes Koronarsyndrom (ACS)

    Angina pectoris

    Chemotherapie

    Herzerkrankung

    Herzinfarkt

    Herzinsuffizienz (HI)

    Kardiale Intervention

    Myokarditis

    Vorhofflimmern

    Gefäße

    Gefäßerkrankung

    Homocystinurie

    Metabolisch vaskuläres Syndrom

    Schock

    Thrombose, arterielle

    Thrombose, venöse

    Tabelle 10 Erkrankungen und Zustände: KNOCHEN- UND MINERALSTOFFWECHSEL

    Coeliakie

    Crush-Syndrom

    Dialyse

    Diuretika

    Eisenmangel und Eisenmangelanämie

    Familiäre hypokalziurische Hyperkalziämie (FHH)

    Furosemid, Etacrynsäure

    Frakturrisiko älterer Menschen

    Gesteigerter regulärer Knochenabbau

    Hungry bone syndrome

    Hyperkalziämie

    Hyperkalziurie

    Hyperparathyreoidismus

    Hyperthyreose

    Hyperventilation

    Hypoparathyreoidismus

    Immobilisation, Schwerelosigkeit

    Intraoperative Messung von PTH

    Leistungssportler, Bodybuilding

    Kardiovaskuläre Ereignisse

    Knochenerkrankungen

    Knochenmineralisation

    Knochenumsatz und Frakturrisiko

    Knochenstoffwechsel

    Knochenmetastasen

    Kolorektales Karzinom

    Kupfer-assoziierte Erkrankungen

    Lebererkrankung

    Leberteilresektion, Lebertransplantation

    Leberzirrhose

    Leukämie-Therapie

    Lupus erythematodes

    Magnesiumhomöostase

    Karzinom

    Metastasen

    Milch-Alkali-Syndrom

    Morbus Paget

    Mortalität, erhöhte

    Nierenschädigung

    Nierensteine

    Nierentransplantation

    Nebennierenrinden-Hyperplasie, Glucokortikoidgabe

    Nephrotisches Syndrom

    Normales Wachstum

    Östrogenmangel, Ovarektomie

    Osteodystrophie, renale

    Osteomalacie

    Osteoporose

    Parathormon, erhöht

    Parenterale Ernährung

    Pseudohypoparathyreoidismus

    Pseudo-Pseudohypoparathyreoidismus (PPHP)

    Phosphatzufuhr vermehrte

    Postoperativ

    Psoriasis

    Rachitis

    Rheumatoide Arthritis

    Sarkoidose

    Schwangerschaft

    Thiazid-Medikation

    Tobacco-related cancer

    Tumorlyse-Syndrom (TLS)

    Verbrennung

    Vitamin A-Überdosierung

    Vitamin D

    Zinkhomöostase

    Tabelle 11 Erkrankungen und Zustände: LUNGE UND ATEMWEGE

    Allergie

    Akute Dyspnoe

    Alveoläre Proteinose

    Alveolitis

    Asbestose

    Asthma

    Berylliose

    Bronchial-/Lungenkarzinom

    Chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD)

    Erkrankungen von Lunge und respiratorischem System

    Exogen-allergische Alveolitis

    Fibrose, idiopathische pulmonale

    Histiozytosis X

    Hyperventilation

    Hypoventilation

    Hypoxie

    Eosinophilenpneumonie, idiopathische chronische

    Lungenerkrankung, allgemein

    Lungenbefall bei Systemerkrankungen

    Lungenembolie

    Pneumonie

    Sarkoidose

    Virusinfektion der Atemwege

    Tabelle 12 Erkrankungen und Zustände: NEPHROLOGIE

    Albuminurie/Proteinurie

    Anämie chronischer Erkrankungen

    Azotämie

    Diabetes mellitus

    Funktionsstörung der Nieren

    Glomerulonephritis

    Harnwegsinfekt

    Herzkrankheit

    Lebererkrankung

    Medikamente

    Niere assoziierte Erkrankungen/Symptome

    Nephritis

    Nephrotisches Syndrom

    Niereninsuffizienz akute

    Niereninsuffizienz chronische

    Nierentransplantation

    Renal tubuläre Defekte

    Schwangerschaft

    Störfaktor Niereninsuffizienz

    Tabelle 13 Erkrankungen und Zustände: NEUROLOGIE

    Alzheimer Erkrankung

    Chronische Infektion/Inflammation

    Dopaminmangel

    Encephalitis/Cerebellitis

    Epileptischer Anfall

    Guillain-Barré Syndrom

    HIV-Infektion

    Intrathekale Ig Synthese

    Jakob-Creutzfeld (von) Erkrankung

    Meningitis

    Muskelerkrankung

    Muskelerkrankung, Autoantikörper

    Monoamin-Neurotransmitterstörungen

    Multiple Sklerose

    Neurodegenerative Erkrankungen

    Neurologisch/psychiatrische Erkrankungen

    Neurosyphilis

    Opportunistische Infektion des ZNS

    Paraneoplastische neurologische Syndrome

    Polyneuropathie

    Schädel-Hirn Trauma

    Schlaganfall

    Vitaminmangel

    Tabelle 14 Erkrankungen und Zustände: ONKOLOGIE

    Allgemeine Untersuchungen

    Antineoplastische Therapie

    Blasenkarzinom-Tumormarker

    Bronchial-/Lungenkarzinom-Tumormarker

    Chorionkarzinom-Tumormarker

    Hodentumor-Tumormarker

    Kolorektales Karzinom-Tumormarker

    Lebertumoren-Tumormarker

    Magenkarzinom-Tumormarker

    Mammakarzinom-Tumormarker

    Melanom-Tumormarker

    Neuroendokrine Tumoren (NETS)

    Onkogen-assoziierte Tumoren

    Ovarialkarzinom-Tumormarker

    Pankreaskarzinom-Tumormarker

    Plasmazell-proliferative Erkrankung

    Prostatakarzinom-Tumormarker

    Schilddrüsentumor medullär, MTC (Calcitonin)

    Knochenbeteiligung bei Tumoren

    Tumorlyse-Syndrom

    Paraneoplastischen Syndrome

    Tumormarker bei Niereninsuffizienz

    Zusätzliche Untersuchungen bei malignen Tumoren

    Tabelle 15 Erkrankungen und Zustände: RHEUMATOLOGIE, AUTOIMMUNITÄT

    Arthritis/Arthrose

    Arthritis und Gelenkerguss

    Hyperurikämie

    Rheumatische Erkrankungen

    Muskelerkrankung

    Polyneuropathie

    Systemische Autoimmunkrankheit

    Hämatologie und Autoimmunität

    Tabelle 16 Erkrankungen und Zustände: SCHWANGERSCHAFT/NEUGEBORENE

    Schwangere

    Vorsorge

    Blutgruppenunverträglichkeit Mutter/Kind

    Infektion der Schwangeren

    Komplikationen

    Neugeborenes

    Konnatale und perinatale Infektionen

    Lungenreife

    Neuralrohrdefekt

    Trisomie

    Tabelle 17 Erkrankungen und Zustände: STOFFWECHSEL

    Diabetes mellitus

    Diabetes mellitus (allgemein)

    Diabetes Typ 1

    Diabetes Typ 2

    Diabetes assoziierte Erkrankungen

    Endokrinologischer Diabetes

    Gestationsdiabetes

    Hypoglykämie

    Hyperinsulinismus

    Prädiabetes/Metabolisches Syndrom

    Ammoniak

    Hyperammonämie

    Bilirubin

    Hyperbilirubinämie

    Carnitin

    Carnitinmangel

    Harnsäure

    Hyperurikämie

    Hypourikämie

    Ketonkörper

    Lactat

    Hyperlactatämie

    Lipide

    Dyslipidämie, sekundäre

    Dyslipidämie, primäre (familiäre)

    Stoffwechsel

    Stoffwechsel und Medikamente

    Stoffwechsel und Lebererkrankung

    Stoffwechsel und Niere

    Stoffwechsel und Pankreas

    Stoffwechsel und Körperflüssigkeiten

    Tabelle 18 Erkrankungen und Zustände: TRANSPLANTATION, HLA, BLUTTRANSFUSION

    Transplantation

    HLA-Assoziation mit Erkrankungen

    Erkrankungen in Assoziation mit Blutgruppenantigenen und -antikörpern

    Hämolytische Erkrankung

    Schwangerschafts-Komplikation

    Transfusionsreaktion

    Tabelle 19 Erkrankungen und Zustände: VERGIFTUNGEN, DRUG MONITORING

    Akute Vergiftung

    Spezielle Vergiftung

    Alkoholabusus

    Medikamente

    Toxische Metalle, akute Intoxikation

    Arbeitsplatz-Belastung

    Belastung durch die Umwelt

    Chronische Intoxikation

    Bleiintoxikation

    Cadmium Intoxikation

    Schwermetall assoziierte systemische Krankheiten

    Drug Monitoring

    Tabelle 20 Erkrankungen und Zustände: WASSER- UND ELEKTROLYTHAUSHALT

    Alkalose

    Alkoholismus

    Anionenlücke- Veränderung

    Azidose

    Bartter Syndrom

    Cerebrales Salzverlust Syndrom

    Chloridorrhoe

    Diabetes insipidus

    Diarrhoe, Erbrechen

    Enterale Erkrankung

    Endokrinologische Störung

    HIV-Therapie

    Hyper-/Hypokaliämie

    Hyper-/Hyponatriämie

    Kritisch Kranke

    Lebererkrankung

    Lungenerkrankung

    Maligne Erkrankung

    Medikamente mit Einfluss auf den Wasser- und Elektrolythaushalt

    Muskel- und Gelenkbeschwerden

    Nierenerkrankung

    Oedeme

    Osmotische Diurese

    Osmotische Lücke; Veränderung

    Renal tubuläre Azidose (RTA)

    Reset Osmostat

    SIADH

    Syndrome mit Störungen des Elektrolyt- und Wasserhaushalts

    Schwangerschaft/Neugeborene

    Schwitzen, insensibler Wasserverlust

    Stoffwechselstörung

    Wasserbilanzstörung

    ZNS Störungen

    <